Familienzentrum

Diakonie-Förderverein

Diakonische Gemeinde

Füreinander da

Tatkraft - Ev. Nachbarschaftshilfe Belm

Immer mehr älter werdende Menschen leben in unserer heutigen Gesellschaft allein Zuhause und die Kinder wohnen teilweise weit entfernt. Hilfestellungen im Alltag, die sonst oft von der Familie oder anderen nahe stehenden Menschen geleistet wurden, sind zunehmend schwerer zu finden. Wo familiäre oder nachbarschaftliche Hilfe fehlt, bleibt oft nur die Inanspruchnahme professioneller Hilfe. Allerdings ist professionelle Hilfe für einfache Hilfeleistungen des Alltags oft recht teuer, andererseits fällt es älter werdenden Menschen oft schwer, Fremde in ihre Wohnung oder ihr Haus und somit in ihr Leben einzulassen.

Was fehlt ist die „Helfende Hand“ in Haus und Garten:
Wer hilft beim Einkaufen?
Er fährt mich zu den wichtigen Terminen?
Wer schiebt im Winter Schnee oder mäht im Frühjahr den Rasen?
Wer hilft mir beim Putzen oder führt meinen Hund aus?

Der Diakonie-Förderverein hilft seit dem 1. März 2011 in Kooperation mit der Ev.-luth. Christuskirchengemeinde, dem Ev. Pflege Partner Jeggen (Haus am Lechtenbrink, Diakonie Sozialstation Belm-Bissendorf), dem Diakoniewerk Osnabrück gGmbH und dem Diakonischen Werk Georgsmarienhütte, dem Hilfenetzwerk Tatkraft-Ev. Nachbarschaftshilfe Belm hilfebedürftigen und hilfeleistenden Menschen, zu einem vertrauensvollen Miteinander in Kontakt zu bringen.
Dadurch wird den älter werdenden Menschen ein Leben in größtmöglicher Eigenständigkeit bei vertretbaren Kosten ermöglicht.

Mit der Unterstützung von Tatkraft soll ein Miteinander geschaffen werden, wo Menschen in unterschiedlichen Lebenssituationen so zueinander gebracht werden, dass alle Beteiligten einen persönlichen Gewinn aus dem Miteinander ziehen können.


Ansprechpartnerin:

 

Viktoria Sichwardt
Tel.: 05406 – 882 775
Mobil: 0176 - 90 73 49 56
E-Mail: diakonie-anlaufstelle@osnanet.de


Irina Bajburtzjan
Tel.: 05406 – 882 775
E-Mail: diakonie-anlaufstelle@osnanet.de

Adresse: Marktring 15, 49191 Belm

Der Diakonie-Förderverein als Träger der Diakonie-Anlaufstelle und des Projekts Tatkraft ist stets dringend auf Spenden angewiesen.
Die Kontoverbindung lautet:
Diakonie-Förderverein Belm e.V.
IBAN: DE62 2656 5928 4501 1893 00
BIC: GENODEF1HGM