Zum Inhalt springen Menü

Offen glauben -
gut vernetzt

Sie sind hier:

Unsere Kirchengemeinde

Wir sind eine Kirchengemeinde, die sich gemeinsam auf den Weg des Glaubens macht  und sich über jeden freut, der mitmacht.

Wir fragen nach dem Sinn des Lebens und (er)leben Gemeinschaft, Vertrauen und Angenommensein. Aus unserem Glauben an Jesus Christus nehmen wir uns der Bedürfnisse und Nöte anderer Menschen an. Deshalb liegt uns die diakonische Arbeit in unserer Gemeinde besonders am Herzen.

Was uns wichtig ist

Wir leben Gemeinschaft, feiern gemeinsam Gottesdienst, erleben biblische Geschichten und bauen dabei darauf, dass Gott in unserer Mitte ist. Die verschiedenen Wege zu Gott erleben wir als großen Reichtum; wir wissen um unsere Aufgaben in der Welt. Auch deshalb ist die Zahl der verschiedenen Angebote und Aktivitäten in unsere Kirchengemeinde groß. Wir laden jeden und jede ein, die Vielfalt des Gemeindelebens kennen zu lernen, zu erleben und mit zu prägen.

Unser Bild von Gemeinde: alle verbinden sich zu einem großen Netz der Gemeinschaft.

Du bist nicht allein, gemeinsam sind wir stark.

Singen wieder erlaubt!

Ab dem 20.06.2021 findet der erste Gottesdienst mit Gemeindegesang wieder statt! Kommen Sie gerne vorbei und genießen Sie die schöne Stimmung im Gottesdienst dann. 

Umsetzung der Coronaverordnung in unserer Kirchengemeinde

Die Christus-Kirchengemeinde will ihren Teil zu den Corona-Schutzmaßnahmen beitragen und setzt daher unter anderem die hier aufgeführten Maßnahmen um.

  • Wir feiern weiter Gottesdienst, allerdings  mit Mund-Nase-Bedeckung (FFP2-Maske oder OP-Maske), diese können am Platz aber abgenommen werden.#
  • Die Dokumentation der Kontaktdaten erfolgt weiter.
  • Das Singen im Gottesdienst ist wieder erlaubt.
  • Die Kirche ist ab sofort jeden Tag für persönliches Gebet und Stille geöffnet.
  • Viele Gruppen und Kreise treffen sich wieder, Informationen und Ansprechpartner*innen finden Sie hier.
  • Die Bücherei hat dienstags und donnerstags von 16h bis 18h geöffnet.
  • Das Gemeindebüro und die Friedhofsverwaltung sind normal besetzt, allerdings ist kein Publikumsverkehr erlaubt.

P. Arne Schipper

Pastor, Diakoninnen und nebenamtliche Mitarbeiterinnen

Pastor Arne Schipper und Diakonin Annika Schulze verantworten zusammen mit vielen neben- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die inhaltliche Arbeit der Christus-Kirchengemeinde.

Arne Schipper

Pastor

  • geboren am 29.5.1972 in Osterholz-Scharmbeck, dort auch aufgewachsen.
  • Studium der ev. Theologie in Bielefeld-Bethel und Marburg und der Diakoniewissenschaft in Heidelberg,
  • Vikariat in Hameln und Loccum.
  • November 2002 bis August 2004 Pastor in Wetschen bei Diepholz.
  • Seit September 2004 Pastor der ev.-luth. Christus-Kirchengemeinde Belm.

In der Kirchengemeinde zuständig für alle Arbeitsbereiche außer der Kinder- und Familienarbeit, Vorsitzender des Kirchenvorstands.

Tel: 05406-882663
mail: schipper@remove-this.ckbelm.de

Annika Schulze Diakonin

  • geboren am 19.03.1986 in Celle, aufgewachsen in Melle-Buer.
  • Studium Sozial- und Religionspädagogik in Hannover
  • Anerkennungsjahr in den 3 Gemeinden in der Stadt Georgsmarienhütte und in der evangelischen Familien-Bildungsstätte Osnabrück
  • 2011-2012 Diakonin in den Gemeinden St. Michaelis, Stephanus und Markus in Osnabrück und in dem Projekt „Jedes Kind braucht einen Engel“

2013-2016 Diakonin in der Inselkirchengemeinde Norderney

2016-2020 Diakonin im Kirchenkreis Peine

  • Seit September 2020 Diakonin in der ev.-luth. Christuskirchengemeinde Belm

In der Kirchengemeinde zuständig für die Arbeit mit Kindern und Familien, die religionspädagogische Begleitung der Kindertagesstätte, Schulgottesdienste, Konfirmandenarbeit, Teamerkreis und die Begleitung des Frauenkreises.

Tel: 05406-7998

Mail: schulze@remove-this.ckbelm.de

Zurück zum Seitenanfang